Endstation: Abitur

Endstation. Doch es geht noch weiter, das Ziel ist zwar in Sicht doch der Weg liegt noch vor einem. Das Gefühl man wird nie fertig, begraben unter kilometer hohen Stapeln, unter Büchern und Lexika. Das Gefühl keine Luft zu bekommen und ohne Ausweg, doch mit einer handvoll Hoffnung dass es bald vorrüber ist.

So fühlt es sich also an, wenn man eine Woche vor seinen Abitursprüfungen ist. Endstation, der Konzentration und des Optimismus. Endstation. Ja die liegt endlich vor mir. Bald ist alles vorbei. Bald bin ich da.

11.3.15 17:51

Letzte Einträge: Keine Einsamkeit mehr

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen